Fentimans Tonic Water

Fentimans Tonic Water gehört zu den Marktführern bei den Anbietern von Tonic Water und steht damit in einer Reihe mit Anbietern wie Schweppes oder Thomas Henry. Einige Ginfreunde und Barmixer schwören für Gin Tonic auf die Tonics aus dem Hause Fentiman.

Geschichte der Fentiman Tonic Water

Angefangen hat alles damit, dass ein Handwerker sich im Jahr 1905 bei Thomas Fentiman Geld geliehen hat und als Sicherheit ein Rezept für Ginger Ale (Ingwer Bier) hinterließ. Weil das Darlehen nicht zurückgezahlt wurde, machte sich Thomas Fentiman daran, das Rezept selber umzusetzen und ging unter die Ginger Bier – Brauer. Stolz auf diese Tradition wird deshalb noch heute auf dem Flaschenhals der Fentimans-Produkte das Jahr 1905 aufgeführt. Er stellte neben Ingwer Bier auch Tonic Water her, – seine Getränke wurden damals in Großbritannien durch Straßenverkauf und an den Haustüren vertrieben. Auch noch in den 1930er-Jahren. Später machten allerdings Supermärkte zu große Konkurrenz, sodass das Geschäft eingestellt werden musste.

1988 Label-Auferstehung

Ein Nachkomme Thomas Fentimans ließ allerdings im Jahr 1988 das Label wieder auferstehen und braute Limonaden und Ginger Beer nach den alten Rezepten und Grundsätzen. Insbesondere verzichtete auf künstliche Zusatzstoffe und setzte auf eine organische Brauweise und erlesene Zutaten. Künstliche Zutaten, Konservierungsstoffe oder gar künstliche Aromen wurden nicht eingesetzt. Seine Limonaden werden wie Bier gebraut und anschließend mit Kohlensäure versetzt

Beliebte Tonic Water von Fentimans

Besonders die folgenden Tonic Water Sorten von Fentimans werden immer wieder für Gin & -Tonic Rezepte benutzt:

  • Fentimans Premium Indian Tonic Water
  • Fentimans Light Tonic Water
  • Fentimans Botanical Tonic Water
  • Fentimans Herbal Tonic Water

Die Tonic Water von Fentimans bestechen durch die zugegebenen Extrakte der Kaffirlimettenbläter und Wacholderbeeren sowie Zitronengras. In der Light-Version kommt noch Veilchenwurzel zum Einsatz, in der Botanical-Version auch Lindenblüte und Myrte.

Glutenfreies Tonic Water

Die Fentimans Tonic Water sind glutenfrei.

Fentimans kommt aus England

Die Fentimans Tonic Water werden in England abgefüllt. In Deutschland werden sie vertrieben durch die Moreno GmbH & Co KG in Bornheim. Die Herstellung in England erfolgt durch die Fentimans Ltd. in Hexham, Northumberland. Eine kleine Stadt im Nordosten Englands.

Kalorienanzahl der Tonic Water von Fentimans

Die Tonic Water des Anbieters Fentiman haben pro 100 ml die folgenden Kalorienanzahl:

  • Premium Indian Tonic Water: 29 kcal
  • Botanical Tonic Water: 35 kcal
  • Light Tonic Water: 24 kcal
Tonic Water Light von Fentimans
Eine Light-Variante steht mit dem LIGHT TONIC WATER von Fentimans ebenfalls zur Verfügung und enthält ca. 30% weniger Zucker und damit nur noch 24 kcal pro 100 ml

Hochwertige Glasflaschen

Typisch für die Fentiman Tonic Water sind die hochwertigen Glasflaschen mit Kronkorken-Verschluss. Auf den Flaschen ist häufig noch ein Hundekopf zu sehen. Der Kopf eines Deutschen Schäferhundes wurde bereits in den 1930er-Jahren in Zusammenhang mit der Marke gebraucht und wird zur Aufrechterhaltung der Tradition immer wieder genutzt. Fentiman-Getränke gibt es aber auch in Dosen und in Flaschen mit Schraubverschluss.

Deutscher Schäferhund auf Fentimans Tonic Water Flaschen
Deutscher Schäferhund auf Fentimans Tonic Water Flaschen

Geschmack Tonic Water Fentimans

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber die Tonic Water von Fentimans haben einen einzigartigen Geschmack und heben sich deutlich von zahlreichen Billig-Tonic-Water-Anbietern ab. Der Geschmack wird wesentlich geprägt durch die Kaffirlimetten und das Zitronengras. Eine natürliche Süße bei gleichzeitig bitteren Noten lassen dieses trockene Tonic Water zum idealen Begleiter für zahlreiche Gins werden. Die zugegebene Kohlensäure scheint genau abgestimmt zu sein. Hier sollte jeder seine eigenen Erfahrungen machen, um selber Tonic Water Kritik zu üben. Bedenkt man, dass ein Großteil eines Gin & Tonic Drinks aus Tonic Water besteht, sollte man der Auswahl eines idealen Tonic Waters für den Gin einen großen Platz einräumen. Wahre Ginfreunde nutzen auch hochwertiges Tonic Water und machen sich nicht den Geschmackseindruck eines hochwertigen Gins durch ein Billig-Tonic-Water kaputt. Kein Wunder, dass Fentimans immer mehr Freunde bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.