Winter Gin & Tonic – Rezept hier mit Needle Gin

In der Winterzeit nimmt überall weihnachtliche Düfte wahr, – es riecht nach Lebkuche, Tanne, Fichte, Zimt und Koriander. Hier dazu passend ein winterlichter Gin Tonic:

Winter Gin Tonic

Man nehme:

  • 2 Zimtstangen
  • 2 Scheiben einer Orange, möglichst ungewachst (Bio)
  • eine Prise Muskatnuss
  • 5cl Gin, hier im Beispiel haben wir den Needle Gin genommen, wegen seiner Fichtennadel-Auszüge
  • ein paar Eiswürfel
  • Glas auffüllen mit Tonic Water, z.B. von Thomas Henry

…und fertig ist der Winter Gin Tonic. Sieht schön aus und schmeckt winterlich. Und macht auch warm. Kann man im Winter ja gebrauchen. Trinkhalm-Freunde stecken noch einen gelben Strohhalm dazu und fertig ist das gelungene Bild eines schönes Gin Tonics.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.